Herausforderung: Gedankenlesen.

Es gehört zu meiner Berufung, Gedankengänge, Vorstellungen und Wünsche, die sich zunächst noch in den Köpfen anderer Menschen befinden, allgemeinverständlich lesbar zu machen.

So nutzen beispielsweise Unternehmer und Vorstandsmitglieder meine Fähigkeiten als Ghostwriter. Und was dem einen recht, ist dem anderen billig. Für private Auftraggeber schreibe ich Reden aller Art sowie Briefe für jedweden Anlass. Sei er fröhlich oder traurig. Der Schreibstil reicht dabei von förmlich bis fast intim.